Wachkoma

Haus Spitzbergblick

Unter diesem Namen verbirgt sich die neue Wachkomaabteilung des Pflegeheimes Oderwitz.
Mit Fördermitteln des Freistaates Sachsen, entstand innerhalb eines Jahres ein völlig neuer Gebäudekomplex, der auf die Bedürfnisse und Besonderheiten in Pflege und Umgang mit Menschen im Wachkoma abgestimmt ist.
Insgesamt stehen 15 Betten in 1- und 2-Bettzimmern zur Verfügung.

 

 

 

 

 

 

Unser Pflegeteam besteht aus examinierten Krankenschwestern und -pflegern, Ergo- und Physiotherapeuten und qualifizierten Pflegehelfern. Es wird in regelmäßigen Weiterbildungen speziell auf die Bedürfnisse von Menschen im Wachkoma geschult.

 

Bei Fragen zum Thema Wachkoma schreiben sie uns.

Wir beraten sie gern.